Fördergebiete

Damit klar ist, was wir als Ortskern verstehen und wo die Fördermittel unserer Ortskern-Initiative eingesetzt werden können, hat die Verbandsgemeinde  eine kartografische Abgrenzung der jeweiligen Ortskerne vorgenommen. Schauen Sie sich hier die Fördergebiete in den Orten der Verbandsgemeinde Trier-Land an. Oder laden Sie sich die PDF-Dateien mit den Abgrenzungen der Ortskerne herunter:

Aach-Hohensonne
Aach-Hohensonne
Franzenheim
Franzenheim
Hockweiler
Hockweiler
Igel
Igel
Igel-Liersberg
Igel-Liersberg
Kordel
Kordel
Kordel-Hochmark
Kordel-Hochmark
Kordel-Kimmlingen
Kordel-Kimmlingen
Langsur
Langsur
Langsur-Grewenich
Langsur-Grewenich
Langsur-Mesenich
Langsur-Mesenich
Langsur-Metzdorf
Langsur-Metzdorf
Langsur-Wasserbilligerbrück
Langsur-Wasserbilligerbrück
Newel
Newel
Newel-Beßlich
Newel-Beßlich
Newel-Butzweiler
Newel-Butzweiler
Newel-Kreuzerberg
Newel-Kreuzerberg
Newel-Lorich
Newel-Lorich
Ralingen
Ralingen
Ralingen-Edingen
Ralingen-Edingen
Ralingen-Edingen-Berg
Ralingen-Edingen-Berg
Ralingen-Godendorf
Ralingen-Godendorf
Ralingen-Kersch
Ralingen-Kersch
Ralingen-Kunkelborn
Ralingen-Kunkelborn
Ralingen-Mahlendorf
Ralingen-Mahlendorf
Ralingen-Olk
Ralingen-Olk
Ralingen-Wintersdorf
Ralingen-Wintersdorf
Trierweiler
Trierweiler
Trierweiler-Fusenich
Trierweiler-Fusenich
Trierweiler-Neuhaus
Trierweiler-Neuhaus
Trierweiler-Sirzenich
Trierweiler-Sirzenich
Trierweiler-Udelfangen
Trierweiler-Udelfangen
Welschbillig
Welschbillig
Welschbillig-Hofweiler
Welschbillig-Hofweiler
Welschbillig-Ittel-Kyll
Welschbillig-Ittel-Kyll
Welschbillig-Ittel
Welschbillig-Ittel
Welschbillig-Möhn
Welschbillig-Möhn
Welschbillig-Träg
Welschbillig-Träg
Zemmer
Zemmer
Zemmer-Daufenbach
Zemmer-Daufenbach
Zemmer-Rodt
Zemmer-Rodt
Zemmer-Schleidweiler
Zemmer-Schleidweiler
 
 
EUROPÄISCHE UNION Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums:Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete
Dieses Angebot wird im Rahmen des Entwicklungsprogramms PAUL unter Beteiligung der Europäischen Union und des Landes Rheinland-Pfalz, vertreten durch das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten durchgeführt.